Die Hälfte aller Windows Phones laufen bereits mit Windows Phone 8

Das Werbe-Netzwerk Adduplex hat ein Diagramm veröffentlicht, das die Anteile von Windows Phone 7 und Windows Phone 8 im Vergleich zeigt. Daraus geht hervor, dass schon fast die Hälfte aller Windows Phones mit dem neusten Mobil-Betriebssystem Windows Phone 8 laufen.

43 Prozent aller Windows Phones laufen mit Windows Phone 8, 57 Prozent haben noch die ältere Version Windows Phone 7.x. Die Daten, die Adduplex erhoben hat stammen von In App Werbung, die das Werbe-Netzwerk vermarktet, sie dürfen also als durchaus realistisch angesehen werden – auch wenn sie sicherlich nicht zu hundert Prozent zutreffen, eine Tendenz spiegeln sie doch wider.

Windows Phone 8 Logo

Wenn man dann noch bedenkt, dass Windows Phone 8 erst seit November 2012 auf dem Markt ist, dann sind diese Zahlen doch schon recht beeindruckend. Seither gibt es auch immer wieder Meldungen, die einen positiven Trend deutlich machen. Verhalten positiv zwar, aber es scheint zumindest langsam aufwärts zu gehen.

Auf Windows Phone 8 hat Microsoft alle Hoffnungen gesetzt, die neue OS-Version sollte das schwächelnde Betriebssystem konkurrenzfähig machen und auf Augenhöhe bringen mit den beiden Spitzenreitern in Sachen Mobil-OS, iOS und Android. Natürlich kann das nicht von heute auf morgen gehen, sondern es ist ein Prozess, der sich voraussichtlich über mehrere Jahre hinweg ziehen wird. Positive Trends sind dabei aber umso wichtiger.

Berichtet wird auch immer wieder von steigenden Verkaufszahlen bei Windows Phones. Das mag auf den ersten Blick nicht so recht mit dem zusammenpassen, dass die Marktanteile von Microsofts mobilem Betriebssystem in manchen Ländern immer noch sinken. Das wiederum lässt sich auf einen insgesamt wachsenden Smartphone-Markt zurückführen.

Schreibe einen Kommentar