Geschenktipp: Microsoft Guthabenkarten für Käufe im Windows Phone Store und Windows Store

Für Apples App Store gibt es sie schon lange, auf für den Play Store von Google sind sie seit einiger Zeit erhältlich, im Oktober hat Microsoft dann nachgezogen und bietet seither Guthabenkarten für den Windows Store und den Windows Phone Store an. Mit diesen Karten können beispielsweise Apps für Windows oder Windows Phone bezahlt werden, aber auch Inhalte für die Xbox 360 und für die Next Gen Konsole Xbox One.

Die Guthabenkarten gibt es im Wert von 15,- Euro, 25,- Euro und 50,- Euro. Auf den Karten befindet sich ein Code, der freigerubbelt werden muss. Nach Eingabe des Codes im Windows Store (oder einem anderen Microsoft Store) wird das entsprechende Guthaben dem jeweiligen Konto zugeschrieben und kann für den Kauf von Apps für Windows 8.1 oder Windows Phone 8 sowie für Xbox Live Arcade-Games, Zusatzinhalte für Xbox 360- und Xbox One-Spiele, Avatar-Extras, Filme und Serien eingelöst werden.

Microsoft-Store

Die Guthabenkarten sind unbegrenzt gültig, sodass man also keine Angst haben muss, dass das Guthaben verfallen könnte, wenn man es nicht sofort nutzt. Kaufen kann man die Karten im Microsoft Store sie sind allerdings auch im Handel und bei diversen Online Händlern wie beispielsweise notebooksbilliger.de erhältlich. Die Guthabenkarten sind eine tolle Geschenk-Idee für Windows User oder Windows Phone 8 User oder Nutzer einer Xbox – nicht nur zu Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar