Kein WhatsApp mehr für Windows Phone?

WhatsApp ist der derzeit wohl beliebteste Messenger, der auf vielen Plattformen läuft. Auch Windows Phone Nutzer greifen gerne auf WhatsApp zurück. Allerdings gehen im Windows Phone Marketplace derzeit seltsame Dinge vor sich, denn die Anwendung ist von heute auf morgen nicht mehr im Marketplace zu finden – ohne Vorankündigung.

Auch auf der Website von WhatsApp gibt es keinerlei Erklärung, ja noch nicht einmal eine Feststellung, dass der Messenger für Windows Phone derzeit oder längerfristig nicht verfügbar ist. Ruft man die entsprechende Seite im Windows Phone Marketplace auf, so erhält man lediglich eine Fehlermeldung mit den Worten „Diese Anwendung wurde im Marketplace für dieses Land nicht gefunden.“

WhatsApp Messenger für Windows Phone

Wie pocketpc.ch berichtet, hat sich WhatsApp Mitbegründer Brian Acton gegenüber WhatsAppen.nl zu Wort gemeldet. Eine Erklärung, warum die Anwendung im Windows Phone Marketplace verschwunden ist, gibt er jedoch nicht an. Er sagte lediglich, dass man hoffe, die Anwendung so schnell wie möglich wieder in den Marketplace zu bekommen. Nutzer vermuten jetzt, dass demnächst eine kostenpflichtige Version von WhatsApp für Windows Phone kommen wird. Eine Bestätigung dafür gibt es jedoch bislang nicht. Bereits installierte Anwendungen funktionieren Medienberichten zufolge weiterhin.

Um kaum eine Anwendung ranken sich so viele Gerüchte und gibt es so wenig konkrete Hintergrund-Informationen wie über WhatsApp. Über die Gründer ist wenig bekannt, außerdem machen immer wieder gefälschte Nachrichten die Runde, dass WhatsApp kostenpflichtig wird, wenn man sich nicht als Viel-Nutzer identifiziert, indem man die entsprechende Nachricht an eine bestimmte Anzahl Personen weiterleitet. Außerdem hat WhatsApp erst kürzlich wieder für Negativ-Schlagzeilen gesorgt, weil die Medien darüber berichteten, wie leicht man über die App versendete Nachrichten in einem öffentlichen WLAN-Netz ausspionieren kann. Zwar ist bei solchen Meldungen immer viel Panik-Mache dabei (Sommerloch?), doch dem Ruf des Messengers schadet es natürlich immens.

2 Gedanken zu „Kein WhatsApp mehr für Windows Phone?“

    • Hallo Uwe,
      ich gehe davon aus, dass WhatsApp auch bald wieder im Windows Phone Store zu finden sein wird, dann kannst du es auch runterladen. Momentan kann man WhatsApp zwar für Windows Phone (also auch für andere Nokia-Modelle) nicht herunterladen, aber mittelfristig wird das auch wieder möglich sein. Wenn du sonst zufrieden bist mit dem Handy, dann solltest du dir das vielleicht nochmal überlegen.
      Viele Grüße
      Elke

      Antworten

Schreibe einen Kommentar