Nokia Lumia 800 – Neues Firmware Update

Wie bei Mobileworld zu lesen ist, gibt es ein neues Firmware Update für das Nokia Lumia 800. Nachdem das letzte Update für das Smartphone nicht nur positive Neuerungen brachte, sondern auch die eine oder andere „Nebenwirkung“ hatte, dürften sich Besitzer eines Lumia 800 über das neuerliche Update freuen.

Das Update wird Medienberichten zufolge in einigen Regionen bereits ausgerollt. In Deutschland ist das aber bisher noch nicht der Fall, auch auf der deutschen Website von Nokia ist noch nichts über das Update zu lesen. Allzu lange kann es jedoch nicht mehr dauern, bis Nokia auch hierzulande das Firmware Update ausrollt, das die Nummer 1600.2487.8107.12072 trägt. Das vorausgehende Update für das Nokia Lumia 800 hat zwar das Problem mit der Akku-Laufzeit behoben, dafür hat sich aber ein Audio Bug eingeschlichen, der nicht weniger unangenehm ist. Nervig ist dieser vor allem beim Spielen und bei eingehenden Anrufen, die im ersten Moment schrecklich laut sind.

Nokia Lumia 800

Die Neuerungen des Updates für das Nokia Lumia 800 sind sicherlich nicht revolutionär, es handelt sich ja lediglich um ein kleines Update. Trotzdem dürften sie für Nutzer eines Lumia 800 wichtig und interessant sein. Zum einen wird natürlich der oben erwähnte Audio Bug behoben, zum anderen bekommt die Kamera App ein paar Optimierungen verpasst. Sie erkennt zukünftig automatisch 50/60Hz und auch die Kamera-Einstellungen wurden aktualisiert. Ob es noch weitere Neuerungen und Bugfixes gibt, ist bislang nicht bekannt.

Wer nicht auf das offizielle Ausrollen des Updates warten möchte, der kann laut Mobileworld.com folgendermaßen vorgehen:
Hier kann das Update auf die PR 1.2 1600.2487.8107.12072 Firmware heruntergeladen werden. Dann benötigt man noch die WPupdate tools. Die Tools werden in einen Ordner entpackt und die Firmware dann in den selben Ordner kopiert. Als nächstes stöpselt man das Nokia Lumia 800 an den PC an und wartet, bis Zune startet. Nun schließt man die Software.

Jetzt startet man den Updater und drückt S oder B (je nach Größe). Das Lumia 800 sollte dann im Download Modus rebooten und das Update sollte automatisch aufgespielt werden. Während dieser Zeit darf man auf keinen Fall das Smartphone vom PC trennen. Am besten, man lässt den PC einfach so lange in Ruhe, bis das Update fertig ist. Unerfahrenen Nutzern wird empfohlen, auf das offizielle Update zu warten, was sicher nicht mehr allzu lange dauern wird. Und generell gilt: Flashen der neuen Firmware auf die hier beschriebene Art und Weise geschieht auf eigene Gefahr!

1 Gedanke zu “Nokia Lumia 800 – Neues Firmware Update”

  1. hallo,

    ich habe das neue Update drauf (PR 1.2 1600.2487.8107.12072) doch leider ist dadurch der Akku-Bug wieder da.
    Wenn ich unter dem On-Device Diagnostic Tool schaue, da unter Battery Status, dann zeigt er mit bei Full Charge Capacity ca. 1250 mAh an.
    Der Akku sollte aber 1450 mAh haben.

    Also ein Fehler weg, der alte Fehler wieder da.
    LG Mathias

Schreibe einen Kommentar