Nokia Lumia 920 Display Problem

Das Nokia Lumia 920 kommt im November 2012 bei uns auf den Markt, allzu lange ist es also nicht mehr hin. Unter anderem hat Nokia das Display des neuen Windows Phone 8 Flaggschiffs hervorgehoben. Doch jetzt könnte ein Schweizer Foren-User für Wirbel noch vor dem Verkaufsstart des Nokia Lumia 920 sorgen.

Im schweizer Forum PocketPC.ch hat ein Nutzer Bilder hochgeladen, auf denen das Nokia Lumia 920 mit dem Nokia Lumia 800 verglichen wird. Und aus diesen Fotos geht hervor, dass das Display des Nokia Lumia 920 vielleicht doch nicht ganz so gut ist, wie man ursprünglich erwartet hatte und wie es von Nokia angekündigt war. Vor allem bei den Schwarzwerten ist ein Unterschied zwischen dem Nokia Lumia 920 und dem älteren Nokia Lumia 800 zu bemerken – und zwar ein Unterschied, bei dem das Lumia 920 nicht besonders gut weg kommt.

Nokia Lumia 920

Der User Phippu, der nach eigenen Angaben bereits ein Nokia Lumia 920 testen durfte und es mit seinem Nokia Lumia 800 verglichen hat, berichtet dass die maximale Leuchtkraft beim Lumia 800 etwas höher ist als beim Lumia 920 und dass die Sättigung beim Nokia Lumia 800 deutlich höher ist als beim Nokia Lumia 920. Außerdem stellt er fest, dass der auffälligste Unterschied der Schwarzwert ist: „Der markanteste Unterschied ist der Schwarzwert: beim Lumia 800 ist selbst bei maximaler Helligkeit in einem dunklen Raum alles Schwarz was schwarz sein soll, beim 920 ist es leider schon deutlich heller.“

Allerdings sollte man dabei bedenken, dass es sich bei dem Testgerät des Nutzers um einen Prototypen gehandelt hatte. Es ist also durchaus möglich, dass bei der finalen Version des Nokia Lumia 920 hier noch einmal nachgebessert wurde. Außerdem dürfte der Unterschied nur dann auffallen, wenn man es weiß und wenn man möglicherweise den direkten Vergleich hat. Auch bei Tageslicht sollte man kaum einen Unterschied ausmachen können.

Schreibe einen Kommentar