Nokia Lumia Event am 14. Mai in London

Um neue Windows Phones von Nokia wurde in letzter Zeit viel spekuliert, allerdings ohne dass es wirklich konkrete Informationen gegeben hätte. Jetzt hat Nokia für den 14. Mai 2013 zu einem Event nach London geladen.

Immer noch sind konkrete Details rar gesät, denn Nokia verrät in der Einladung, die an Pressevertreter verschickt wurde, herzlich wenig. „See what’s next. The Nokia Lumia Story Continues“ ist auf der Einladung zu lesen. Es geht also um die Weiterführung der Lumia Story – doch wie diese konkret aussieht, ist weiterhin völlig offen.

Nokia Logo

Von Nokia-Chef Stephen Elop war erst kürzlich zu hören, dass bald neue Lumia Geräte vorgestellt werden sollen. Allerdings hat auch er sich nicht detaillierter dazu geäußert. Nokia macht es also spannend, und die Gerüchteküche ist entsprechend heiß am Kochen. Vor allem drei Geräte stehen im Raum, mit denen man im Laufe dieses Jahres rechnet, obwohl sie noch nicht offiziell von Nokia bestätigt wurden: Das Nokia Lumia 928, das Nokia Lumia Catwalk und das Nokia Lumia EOS – wobei auch hier unklar ist, ob es sich tatsächlich um drei Smartphone-Modelle handelt oder vielleicht nur um zwei.

Das Nokia Lumia 928 soll, wie der Name vermuten lässt, der Nachfolger oder eine leicht abgewandelte Version des Lumia 920 werden. Allerdings wird über dieses Windows Phone gemunkelt, dass es exklusiv beim US-Provider Verizon erhältlich sein soll. Sollte dies stimmen, hätte Nokia sich für die Präsentation des Geräts sicher nicht London als Veranstaltungsort ausgesucht. Somit gibt es also nur zwei Möglichkeiten: Entweder, das Nokia Lumia 928 kommt nicht exklusiv bei Verizon auf den Markt oder es wird am 14. Mai nicht vorgestellt. Letztlich bleibt nur eines: Wir müssen uns überraschen lassen. Wer weiß, vielleicht hat Nokia noch eine ganz andere Überraschung in petto?

Schreibe einen Kommentar