Windows Phone: Amber Update für Nokia Lumia Smartphones

Besitzer eines Nokia Lumia Smartphones dürfen sich dieser Tage freuen, denn das finnische Handy-Urgestein hat damit begonnen, das Amber Update auszurollen. Das Update beinhaltet neben dem GDR2 Update von Microsoft, das die Redmonder schon seit Anfang August verteilen, auch noch einige Nokia-spezifische Verbesserungen und Neuerungen.

Für alle Windows Phones bringt das GDR2 Update schon ein paar durchaus interessante Neuerungen wie beispielsweise das FM Radio, das damit auf Windows Phone Geräte zurückkehrt (nicht beim Lumia 620) oder Data Sense, was dem Nutzer dabei hilft, den mobilen Datenverbrauch zu kontrollieren und zu verringern. Microsoft hat mit dem aktuellen Update auch Xbox Music integriert. Darüber hinaus wurde die Performance und die Stabilität von VoIP-Anwendungen wie zum Beispiel Skype verbessert. Neu ist außerdem, dass auch Foto Apps vom Gerätehersteller über die Kamera-Taste gestartet werden können, nicht nur die Windows Phone-eigene Kamera App.

Nokia Lumia 625-3

Die Lumia-Modelle von Nokia bekommen obendrein noch eine ganze Reihe Extras. Allerdings sind nicht alle Features für alle Modelle verfügbar. Neu ist unter anderem die Flip to Silence-Funktion: Wenn das Lumia Smartphone klingelt, kann es durch einfaches Umdrehen auf lautlos gestellt werden. Die Double Tap Funktion wecke das Smartphone durch (doppeltes) Tippen auf den Touchscreen auf und dank Glance Screen werden Uhrzeit und Benachrichtigungen auf dem Startscreen bei geringem Energieverbrauch angezeigt (nicht beim Lumia 520 und Lumia 625). Storage Check listet detailliert die Speicherbelegung auf und bietet die Möglichkeit, temporäre Dateien zu entfernen.

Ebenfalls neu kommen mit dem Amber Update die Kamera Apps Nokia Smart Cam und Nokia Pro Cam auf die Lumia Smartphones. Allerdings wird die Nokia Pro Cam lediglich für die Modelle Lumia 920, Lumia 925 und Lumia 1020 erhältlich sein, wobei beim Lumia 920 und beim Lumia 925 kein verlustfreier Zoom möglich ist. Im Windows Phone Store findet man außerdem die Anwendungen Nokia Video Trimmer und Nokia Video Upload, die nach dem Amber Update heruntergeladen werden können.

Nokia beginnt Medienberichten zufolge mit dem Verteilen des Amber Updates für die High End-Geräte Nokia Lumia 1020, Nokia Lumia 925 und Nokia Lumia 920. Die anderen Modelle – Lumia 520, 620, 625, 720 und 820 sollen bis Ende September folgen. Wann genau das Amber Update auf dem Smartphone ankommt hängt nicht nur mit dem Modell, sondern auch mit dem jeweiligen Provider zusammen.

Schreibe einen Kommentar